Magazin Esskultur

Über das Projekt

Das Magazin ›Esskultur‹ greift im Kern den Gedanken ›Zurück zum Wesentlichen‹ auf und beleuchtet unterschiedliche Aspekte zum Thema Esskultur. Die Kernbotschaft ist, dass Themen wie Kultur, das Zusammensein mit der Familie und Bewusstsein für Lebensmittel wieder aktiver Bestandteil unseres Alltages werden.
Das Magazin ist in drei Rubriken unterteilt:
Landfrauenart aus dem Hohenlohischen, Meersalz aus der Delta Po Gegend und den Stadtabend aus Ibizastadt. Ich reiste an die Orte und fing an eine Mischung aus Fotoart, Foodfotografie, Fotoreportage, kurzum Rezeptstories zu kreieren. Es wurden drei unterschiedliche Typografien und Grafikstile angewendet. Das Logo sollte minimalistisch, rational, kompakt, designorientiert, nicht nach stereotypen Welt aussehen und an einen gedeckten Tisch erinnern. Texte sollten kurz und knackig, kurzum auch für Lesefaule geeignet sein. Passend zum Motto wurde das Magazin auf Design Offsetpapier (Natur) in einer kleinen Berliner Druckerei gedruckt und ein kurzer Imagetrailer erstellt.
Was wurde umgesetzt:
Konzept, Editorial, Layout, Typography, Grafikstile, Content Creation, Storytelling, Food Fotografie, Travel Fotografie, Logo Design, Produktion, Druckbetreuung, Merchandiseartikel, Imagefilm + Dreh / Schnitt


Datum: 2019
Kategorie:Produktion, Fotografie, Editorial
Abschlussprojekt: BTK / HTK - Berlin